Ginkgo Blattextrakt (Ginkgo biloba)

Der Ginkgo Baum besiedelt die Erde seit hunderten Millionen Jahren mit Ursprung im heutigen China. Dieses lebende Fossil kann über tausend Jahre alt werden. Auf Grund seiner aussergewöhnlichen Resistenz gegenüber extremen Umweltbedingungen und Schädlingen wird der Ginkgo auch „Baum des Lebens“ genannt. Ein Ginkgobaum in einem Tempel in Hiroshima war die erste Pflanze, die nach der Katastrophe wieder austrieb und weiterlebte.

Extrakte aus Ginkgo Blättern werden in der traditionellen Chinesischen Medizin seit jeher zur Behandlung von Asthma, Bronchitis und Erkältungen verwendet. Wissenschaftliche Daten bestätigen die starke antioxidative, entzündungshemmende und antiallergische Wirkung. Klinische Daten weisen eine erfolgreiche Behandlung von Durchblutungsstörungen, Seh- und Hörstörungen, Schwindel und arteriellen Verschlusskrankheiten nach. Die Gedächtnisleistung, Konzentration und das Lernvermögen werden durch Ginkgo Extrakte gefördert.